Bericht: Arbeitstreffen am 12. August 2013

Vierundzwanzigstes Treffen 

Mais in der InnenstadtNach telefonischer Absprache mit Stefan ist heute eine Redakteurin aus Köln zum Treffen dazugekommen.
Es sollten Termin und Aufnahmen für eine TV-Reportage über das Mindener «Essbare Stadt»-Projekt besprochen werden, die vor Wochen vereinbart wurden.

Themen: Ortsbesichtigungen von SR1 und SR2, Aufnahmen für WDR-Reportage Ende August, Tafelrunde und das Café Klee-Projekt

Weiterlesen

Ausgraben von Pflanzen beruhte auf einem Mißverständnis (update)

Vorfall in «Speiseraum» No. 1 war definitiv kein Vandalismus 

Eine volle Giesskanne für den ersten Pflanzendurst am FreitagAm Montag wurde im Mindener Tageblatt eine kurze einspaltige Meldung über das Ausgraben der Jungpflanzen in «Speiseraum» No. 1 abgedruckt (nur print, nicht online).

Dabei handelt es sich um eine Nachricht aus eigener Entscheidung der Lokalredaktion. Sie beruht nicht auf einer Mitteilung oder Benachrichtigung durch die Bürgerinitiative.
Die Zurückhaltung hat sich als klug erwiesen. Denn am Dienstag wurde der Vorfall auf harmlose Weise geklärt.

Weiterlesen

Bericht: Arbeitstreffen am 15. April 2013

Achtes Treffen 

Treffen der Essbare Stadt-EngagiertenDie Masseinheit ein Dutzend scheint von uns gepachtet. Wieder waren 12 Stadtgärtner/-innen gekommen.

Das zentrale Arbeitsthema war die vorgezogene erste Pflanzaktion am 4. Mai, gleichzeitig offzieller Start des Projektes Essbare Stadt Minden. Außerdem wurde der “Erlkönig” unseres Projektlogos vorgestellt. Marc Rabe hatte Entwurfsausdrucke mitgebracht.

Eine halbe Stunde vor dem Arbeitstreffen fand ein vereinbartes Interview statt.

Weiterlesen