Neue Beschilderung am Wesergarten

Logo und Emailadresse sollen zur Kontaktaufnahme animieren 

Mühsam nährt sich das Eichhörnchen. Wir haben es endlich geschafft, unser Schild am Wesergarten anzubringen. Es soll den Garten sofort mit unserem Namen verbinden, unsere Bekanntheit weiter erhöhen und Interessierte dazu animieren, uns per Mail zu kontaktieren. In den letzten Tagen wurden wir immer wieder vor Ort von Passanten auf den Fortschritt im Garten angesprochen. Daraus haben sich einige Gespräche ergeben, die auf eine erhöhte Nachfrage nach einem Gemeinschaftsgarten schließen lassen. Das Schild als Wiedererkennungsmerkmal und Hinweis, wo man sich bei Interesse melden kann, hängt nun gut sichtbar an unserem neuen Zaun. “Mitmachen? Sehr gerne!” ist als Schriftzug zu sehen, wo sonst “Pflücken erlaubt statt betreten verboten” steht.

Im Hintergrund auf dem Bild ist auch schön der Fortschritt von #ProjektTerrasse zu erkennen. Und ja, wir haben heute schon wieder gegrillt *hüstel*

Das neue Schild am Wesergarten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*