Ziel: Grüne Arbeitsplätze schaffen

INTERNE NOTIZEN - nicht öffentlich sichtbar 

Während der Kommunalwahl 2014 in NRW beginnt Detlef, das Thema Schaffung von Arbeitsplätzen in Minden/Landkreis ins Gespräch zu bringen.
Das Vorgehen ist mit Bettina abgesprochen.

 

Vorgehen, Argumentation

GRÜNE ARBEITSPLÄTZE – Den Bezug von Essbarer Stadt zur Entstehung von grünen Arbeitsplätzen durch Klimawandel und Umwelt herstellen.

SOZIALE INNOVATION – Deutschland braucht neue Ideen, benötigt einen Arbeitsmarkt für langzeitarbeitslose Menschen.

FINANZIERUNG – Soziale Leistungen zusammenfassen und Mehrwert berücksichten

 

Veröffentlichungen

online-Beitrag – (in Arbeit)
Mit Hacke und Giesskanne Beschäftigung schaffen

Pressemitteilung für den 1. Mai/Tag der Arbeit – (in Vorbereitung)
Gemeinschaftsgärten für grüne Arbeitsplätze in der Stadt

 

Schlagworte, Slogans

grüne Arbeitsplätze
grüne Jobs
soziale Innovation für Langzeitarbeitslose
Sozialpolitik neu denken

 

Studien und Wissenswertes

Markt und Mittelstand am 19. August 2013 –
Grüne Jobs: Studie warnt vor zu hohen Erwartungen

Die Zeit am 2. Februar 2012 – In Zukunft ist fast jeder Job grün

BUND am 24. August 2011 – Grüne Jobs und wie man sie findet

DIW Berlin am 10. März 2010 –
Immer mehr “grüne” Arbeitsplätze: Fast jeder zwanzigste Arbeitnehmer für den Umweltschutz tätig

Europ. Agentur f. Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz –
Was sind grüne Arbeitsplätze?

 

Sozialer Arbeitsmarkt

Grüne Hessen am 15. August 2013 – Einführung eines Sozialen Arbeitsmarktes überfällig – GRÜNE begrüßen Initiative der Liga und der LAG Arbeit

 

Weblinks

Gesellschaft für integrative Beschäftigung, Bremen – www.gib-bremen.infowww.gemuesewerft.de

Gesellschaft für innovative Beschäftigungsförderung, NRW – www.gib.nrw.de

Zukunftsinstitut – www.zukunftsinstitut.de

 

Letzte Aktualisierung: 19. April 2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*