image_pdfimage_print

Bericht: Arbeitstreffen am 29. April 2013

Zehntes Treffen 

Diese Flasche Apfelsaft wurde aus Hannover mitgebracht.Heute war letztes Zusammentreffen vor dem ersten Pflanzeinsatz der Bürgerinitiative. Die Runde war zu acht.
Es wurden die Vorbereitungen am Freitag, letzte Einzelheiten und Ablauf am Samstag besprochen.

Dabei wurde dann auch der Apfelsaft probiert, den Bettina und Detlef letzten Montag aus Hannover mitgebracht haben.

Weiterlesen

Auftakt für ein ‘Essbares Minden’ bei bestem Sonnenschein

Projektstart in der Oberen Altstadt: Bericht, Bilder und Links 

Stefan und Bettina beim ersten Pflanzen setzenDer Projektauftakt zur ‘Essbaren Stadt’ fand am ersten Samstag im Mai 2013 bei idealem Wetter statt.

Die erste Pflanzaktion und Veranstaltung verliefen sehr zur Zufriedenheit der Mindener Engagierten – trotz eines organisatorischen Problems, das am Samstagvormittag plötzlich aufgetreten ist. Das Problem: Für die Erstaktion bestellte Pflanzen waren nicht geliefert worden. In aller Eile musste Burkhard am Samstagmorgen bei Gärtnereien in der Umgebung für Ersatz sorgen.

Weiterlesen

Pressemitteilung – Mindener Initiative startet erste ‘Essbare Stadt’ in NRW

Pressemitteilung #3 vom 7. Mai 2013 

Mitglieder einer Bürgerinitiative pflanzten am Wochenende beliebte Kräuter, eine Obst- und mehrere Gemüsesorten in das Erdreich der Mindener Altstadt. Damit nimmt das Projekt ‘Essbare Stadt’ im nordöstlichen NRW seinen gärtnerischen Anfang.

Minden. Das ostwestfälische Minden kann sich seit Samstag, 4. Mai 2013 ‘Essbare Stadt’ nennen. Bei bestem Sonnenschein gruben Menschen wie du und ich Schnittlauch, Rosmarin, Fenchel und andere junge Pflanzen in altstädtischen Erdboden. Zur Ernte gereift stehen die Gartenfrüchte ab Sommer zum freien Pflücken kostenlos zur Verfügung.

Weiterlesen