«Essbares Minden»: Spender, Förderer und aktive Mithelfer

Projektspender/-innen: Geld- und Sachbeitragende, Mithelfer/-innen 

Foto: Johanniskirchhof in der Altstadt

Besten Dank für die Unterstützung des Projektes «Essbare Stadt» Minden durch praktische Hilfen, Dienstleistungen sowie Material- oder Geldspenden.

 

April bis Juni 2014

(unbekannte Person) – Gartenzwerge für «Speiseraum» 2

Kräutergärtnerei Urkraut, Rhaden – Setzlinge

Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis – Geldspende

 

Januar bis März 2014

Silvia Römbke, Minden (Nord) – Flyer-Design

Sonja Stroband, Minden (Hahlen) – Geldspende

 

Oktober bis Dezember 2013

 

Juli bis September 2013

Spielothek, Minden (Innenstadt) – Wasser

Kräutergärtnerei Urkraut, Rhaden – Pflanzensamen

Natürlich kleiden, Minden (Innenstadt) – Wasser

 

April bis Juni 2013

Marcus Walser, Vlotho – Kakaoschalen zum Mulchen

Dieter Macke, Minden – Fotoausrüstung (leihweise)

Europal, Minden-Meißen - Geldspende/Pflanzkästen

Lohhof Stauden, Uchte – Staudenpflanzen

Die Linke Minden-Lübbecke – Geldspende

B90 / Die Grünen Minden – Geldspende

Hallo Minden, Minden (Obere Altstadt) – Grafikarbeiten, Fotoaufnahmen

 

Januar bis März 2013

Oliver Hallmann, Minden – Fotoarbeiten

Fuhg-Design, Minden (Obere Altstadt) – Geldspende

Bulthof Günter Becker, Hille – vegetarische Buffet-Zutaten

Mosterei Oevermann, Petershagen – Getränke

 

Zum Bürgerprojekt für ein lebenswerteres Minden beitragen ..? -
Projekt unterstützen

Stand: 21. Mai 2014