Bericht: Arbeitstreffen am 1. Juli 2013

Achtzehntes Treffen 

In der UmradstrasseFür das heutige Treffen kamen die Stadtgärtner/-innen wieder in der Ritterstrasse zusammen.

Themen: Nachbesprechung zum Altstadtfest, Besuch von Kindern der Michael-Ende-Schule, Aufnahmetermin WDR-Reportage, die Pflanzkästen in SR2 und T-Shirts mit «Essbare Stadt»-Logo. Von Burkhard kam die Anregung zu einer ‘Tafelrunde‘ an der Martinitreppe.

  • Die Präsenz auf dem Altstadtfest hat gut geklappt.
  • Es hätten sich mehr beteiligen können. An Andrea ist die meiste Arbeit hängengeblieben.
  • NACHTRAG: Am … findet eine Nachbesprechung zur Parade der Vielfalt statt – Email von Birgit Schwenker
  • Am Mittwoch, 3. Juli kommen 4 Kinder der Michael-Ende-Schule die «Essbare Stadt» Minden besichtigen.
    Treffpunkt ist 13:40 bis 13:45 an der Bettinas Werkstatt.
  • Die Führung macht Andrea. Für Fotoaufnahmen ist Detlef dabei.
  • Bettina weist in dem Zusammenhang darauf hin, dass sie regelmäßig stundenweise an der Michael-Ende-Schule zu tun hat.
  • Termin für die WDR-Aufnahmen ab 5. August. Dann ist Bettina aus dem Urlaub wieder da.
  • Brainstorming auf einem der nächsten Treffen
  • Burkhard spricht über Einzelheiten zu den Pflanzkästen
  • Er meint, dass es echt gut aussieht. Nur eine Pflanze fehlte bisher.
  • Die Gourmetmeile ist am 19. bis 21. Juli
  • Überlegungen, wohin die Pflanzkästen verlagert werden können.
  • Sabine schlägt vor, bei ihr auf dem Hof
  • Burkhard macht den Vorschlag für eine Art offene Essentafel im Freien. Er könnte sich die Martinitreppe als Ort vorstellen.
  • Es sollten nur regionale Erzeugnisse mitgebracht werden
  • Gedanken dazu: Flashmob, Picknick mit Decken, ähnlich Schnippelparty
  • Für Fleisch müsste man beim Forstamt wegen Wild fragen
  • Datumsvorstellung: 30./31. August
  • Der Vorschlag wurde positiv aufgenommen, braucht noch Diskussion über Einzelheiten
  • Eine Frau schaut zwischendurch herein und fragt, ob wir zwei Regentonnen gebrauchen könnten. Wir bejahen die Frage. :)
  • Das Besorgen und Bedrucken von T-Shirts wird besprochen.
  • Farben gelb-grün oder weiss
  • Treffen am Dienstag um 12:15 Uhr beim Fachgeschäft für Berufsbekleidung an der Kampstrasse
  • Anwesende: 8
  • Nächstes Treffen am:
    Montag, 8. Juli um 16 Uhr

Die Zusammentreffen der Bürgerinitiative finden bis auf Weiteres im Atelier Fuhg-Design an der Ritterstrasse 13 statt. Interessierte können gerne dazukommen. – siehe auch Aktivitäten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>