«Essbares Minden» macht Züricher Stadtplanerin aufmerksam

Mindener Projekt beispielhaft für einen Vortrag über Stadtentwicklung 

Termineintrag beim Architektenforum ZürichNeben der urbanen Landwirtschaft und drei weiteren Themen arbeitet sich die Bürgerinitiative an Stadtentwicklung heran.
Diese anvisierte Ausrichtung ist nun im deutschsprachigen Ausland auf Beachtung gestossen.

Entwicklungsmotor urban gardening – Vortrag in Zürich

Anfang Juni 2013 geht bei den Engagierten eine Anfrage aus ein. Darin geht es um einen Vortrag über Stadtentwicklung durch urban gardening, der am 13. Juni vor dem Züricher Architektenforum gehalten wird.

Die anfragende Sabine Wolf ist Landschaftsarchitektin und Stadtplanerin. Sie ist über das Netz auf die Aktivitäten in Ostwestfalen aufmerksam geworden und möchte in ihren Ausführungen u.a. über das Projekt «Essbare Stadt» Minden berichten.

Stadt Zürich wird «essbar»

Hintergrund für die Anfrage ist, dass in Zürich das Konzept der «essbaren Stadt» beschlossen wurde. Ab 2014 werden in der grössten Schweizer Stadt Verkehrsinseln und Rabatten mit Gemüse bepflanzt werden.

Architektenforum Zürich – Informelle Urban-Gardening-Projekte als Motoren

Zeitschrift anthos – Sabine Wolf (Chefredakteurin)

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>