Bericht: Arbeitstreffen am 3. Juni 2013

Vierzehntes Treffen 

IMG_6332-b650-nDer Beginn des Treffens war heute schon um 15:30 Uhr. Die Anfangszeit musste wegen eines Termins vorverlegt und auf 1 Stunde Dauer begrenzt werden.

Aus den Reihen der Bürgerinitiative waren 9 Mitglieder anwesend.

Hinweis 

Das Projekt ‘Essbare Stadt’ benötigt – wenn möglich zeitnah – finanzielle Unterstützung für den Kästenausbau sowie Pflanz- und Präsentationsmaterialien. — Bankverbindung | Unterstützer/-innen

  • Die Lieferung des letzten Pflanzkastens steht weiter aus. Die soll in den nächsten Tagen erfolgen.
  • Zeitplanung für den inneren Ausbau der letzten Pflanzkästen besprochen.
  • MI. 5. Juni ab 17:00 Uhr nächster Arbeitseinsatz
  • Terminliche Koordinierung des Aufstellens an der Martinitreppe, Erde einfüllen & Bepflanzen
  • Eine Pressemitteilung schreiben Bettina und Stefan
  • Die Presseeinladung erstellt Detlef
  • (Letzteres wurde nach dem Treffen vereinbart.)
  • Finanzielles: Die 1.000 € aus Verfügungsfond und zweier Geldspenden haben nicht für die 6 Pflanzkästen ausgereicht.
  • Auf dem Altstadtfest am 29. Juni machen wir in der Zeit von 11 bis 17 Uhr einen Infostand
  • Es werden noch Leute für die Standbesetzung gesucht, jeweils im 2 Stunden-Rhythmus
  • Bettina, Brunhild und Detlef fahren am FR. 14. Juni für einen Tag zur Konferenz ‘UnvergEssbar’ nach Witzenhausen.
  • Nächstes Treffen am:
    Montag, 10. Juni um 16 Uhr

Die Zusammentreffen der Bürgerinitiative finden bis auf Weiteres im Atelier Fuhg-Design an der Ritterstrasse 13 statt.
Interessierte können gerne dazukommen. – siehe auch Aktivitäten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>